Ein Drittel erledigt, bleiben noch zwei – Meine unterschiedlichen Tätigkeiten

Also, einmal die Kurzfassung

–           Organisation von COTs

–           Clubbesuche (Danke Manuela!)

–           Sicherstellen, dass die Clubs die Mitgliedsbeiträge rechtzeitig an TMI überweisen

–           Am DECM teilnehmen und wählen

–           Am DOT teilnehmen und dort bestenfalls etwas lernen

–           Ein gutes Beispiel sein und regelmäßig an Klubtreffen teilnehmen

–           Reden halten, um Fertigkeiten auszubauen und ggf. Level und Pfade abzuschließen

–           Die DCP-Punkte des Clubs im Auge behalten

Wie man es sich beim Durchlesen eventuell denken kann, ich habe nicht alles in der Qualität geschafft, in der ich es schaffen wollte. Wichtig in diesem Zusammenhang war, dass ich rechtzeitig um Unterstützung gebeten habe, ob der ggf. liegengebliebenen Tätigkeiten wusste und sie an einem freien Tag einmal strukturiert habe, entsprechend kommuniziert habe hinsichtlich meiner Aufgaben und Herausforderungen und das ich für die Leute die mich gebraucht haben erreichbar war.

Was steht jetzt an?

–           Das nächste COT organisieren

–           Die Präsidenten und Vizepräsidenten in der Area miteinander vernetzen

–           Vorbereitungen treffen für die anstehenden Wettbewerbe

Lasst mich wissen, ob Ihr mehr oder anders sehen wollt ((by) Kevin Frank (@jura_all_inclusive) • Instagram-Fotos und -Videos / Kevin Frank | LinkedIn / kevin.frank.sc@gmail.com). Natürlich steht es Euch auch frei mich anzuschreiben, wenn Ihr etwas wisst, was ich noch hätte bearbeiten sollen. 😉

We use cookies to give you the best online experience. By agreeing you accept the use of cookies in accordance with our cookie policy.